Impressum

Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Herausgeber:

Prof. Dr. Andreas Koch (Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe e. V.), Wilhelmshöher Allee 273, 34131 Kassel, Tel. 0561/77 93 51, andreas.koch@suchthilfe.de
Andreas Reimer (Deutscher Orden Suchthilfe), Klosterweg 1, 83629 Weyarn, Tel. 08020/90 64 03, andreas.reimer@deutscher-orden.de
(Redaktionsverantwortliche i.S.d. § 55 Abs. 2 RStV sowie Angaben zur schnellen Kontaktaufnahme nach § 5 TMG Allgemeine Informationspflichten)

ISSN 2364-0901

Redaktionsleitung:

Simone Schwarzer, Tel. 0561/73 91 709, redaktion@konturen.de

Fachbeirat:

  • Christina Baumeister, Alida Schmidt-Stiftung, Hamburg
  • Marcus Breuer, Deutscher Orden Suchthilfe, München/Gräfelfing
  • Stefan Bürkle, Caritas Suchthilfe e. V., Freiburg
  • Jost Leune, Fachverband Drogen- und Suchthilfe e. V., Berlin
  • Johannes Müller, Klinikum Oberberg GmbH, Gummersbach
  • Dr. Tim Pfeiffer-Gerschel, IFT Institut für Therapieforschung, München
  • Dr. Bernd Wessel, Fachklinik Curt-von-Knobelsdorff-Haus, Radevormwald

Sitz der Redaktion:

KONTUREN online. Fachportal zu Sucht und sozialen Fragen
c/o Bundesverband für stationäre Suchtkrankenhilfe e. V. (buss)
Wilhelmshöher Allee 273
34131 Kassel

Gestaltung und Entwicklung:

lopri communications

Haftungshinweis: Haftungsausschluss

1. Inhalt und Verfügbarkeit des Onlineangebotes

KONTUREN online übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen KONTUREN online, die sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, welche durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. KONTUREN online behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen. KONTUREN online übernimmt keine Haftung für die Erreichbarkeit ihrer Internetseiten, für deren technische Verwertbarkeit und für deren Virenfreiheit. KONTUREN online ist kontinuierlich bemüht, all dies zu gewährleisten. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung der Herausgeber wieder.

2. Verweise und Links

Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Internetseiten, die außerhalb des Verantwortungsbereiches von KONTUREN online liegen, haftet KONTUREN online nur dann, wenn sie von den Inhalten Kenntnis hat und es ihr technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. KONTUREN online erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung die entsprechenden verlinkten Seiten frei von illegalen Inhalten waren. KONTUREN online erklärt weiterhin, dass sie keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten hat. Deshalb distanziert sie sich hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller verknüpften Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Diese Feststellung gilt für alle innerhalb des eigenen Internetangebotes gesetzten Links und Verweise. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde, nicht derjenige, der über Links auf die jeweilige Veröffentlichung lediglich verweist.

3. Urheberrecht

KONTUREN online ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Inhalte und Objekte auf KONTUREN online sind urheberrechtlich geschützt. Die Urheber- und Verwertungsrechte liegen bei den jeweiligen Autoren der Artikel oder anderer Erzeugnisse (bspw. Bilder, Fotos, Übersetzungen etc.). Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung der Autoren und Urheber nicht gestattet. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind.

4. Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt

Sofern der Eindruck entsteht, dass auf dieser Webseite möglicherweise Schutzrechte verletzt werden, d. h. gegen fremde Marken- oder Urheberrechte verstoßen wird, werden Sie gebeten, dies umgehend per E-Mail an die Redaktion mitzuteilen. Es wird dann nach Prüfung die beanstandete Passage gelöscht oder abgeändert werden. Eine anwaltliche Abmahnung zur Beanstandung der Schutzrechtsverletzung ist nicht notwendig und die damit verbundenen Kosten werden nicht erstattet. Auf Grund der zuvor gemachten Zusage besteht keine Veranlassung, mit Hilfe eines Anwalts die Verletzung fremder Rechte zu rügen. Es fehlt an einem entsprechenden Rechtsschutzbedürfnis. Sollte dennoch ohne vorherige Kontaktaufnahme eine anwaltliche Abmahnung erfolgen, haben Sie die damit verbundenen Kosten allein zu tragen.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt. Anwendbares Recht: Für die Nutzung der Website gilt ausschließlich deutsches Recht. Gerichtsstand ist Kassel.

Datenschutz

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Bei einem Besuch dieser Website werden Daten (z. B. IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, besuchte Seiten) gespeichert und anonymisiert statistisch ausgewertet. Die Auswertung erlaubt keine Rückschlüsse auf das Zugriffsverhalten einzelner Personen.
Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie E-Mail-Adressen durch Dritte zur gewerblichen Werbung ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte bei Verstößen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten. Der Nutzung aller unter diesem Webauftritt verfügbaren Daten zu Marketingzwecken wird ausdrücklich widersprochen. Werbe- oder Massenmails sind verboten.

Bildnachweis

Titelthema 2/2017: Wege in Arbeit. Teilhabe für Suchtkranke ermöglichen, Juli 2017

Titelthema 2/2017 – Teil 1, Startseite: Foto©Ulrike Niehues-Paas
Zur Situation der arbeitslosen Klientel in der deutschen Suchthilfe: Foto©Creativemarc – Fotolia.com
Das Projekt Su+Ber, Teil 1: Foto©dean – Fotolia.com
Arbeitsmotivation in der Rehabilitation: Foto©Wolfgang Weidig
Arbeit und Bildung – Teilhabe ermöglichen: Foto©Woodapple – Fotolia.com
Titelthema 2/2017 – Teil 2, Startseite: Foto©Ulrike Niehues-Paas
Das Projekt Su+Ber, Teil 2: Foto©dean – Fotolia.com
BISS – Berufliche Integration nach stationärer Suchtrehabilitation: Foto©industrieblick – Fotolia.com
Das Projekt „Chancen und Wege“: Foto©CuW – Caritasverband Osnabrück
Die Relevanz von Assessments in der arbeitsbezogenen Ergotherapie: Foto©Ulrike Niehues-Paas
Spiritualität – eine neue therapeutische Modewelle?: Foto©Pavlo Vakhrushev – Fotolia.com

Titelthema 1/2017: Der neue Kerndatensatz „KDS 3.0“. Typisch deutsch und weltweit einzigartig, Januar 2017

Titelthema Startseite: Foto©WindyNight – Fotolia.com
Der Kerndatensatz 3.0. Dokumentation in der Suchthilfe auf dem neuesten Stand: Foto©Marco2811 – Fotolia.com
Dokumentationsstandard für eine vernetzte Versorgungslandschaft: Foto©Brian Jackson – Fotolia.com
Differenzierte Ergebnismessung zu Konsumverhalten und Teilhabe: Foto©Gerhard Seybert – Fotolia.com
Die Bedeutung des neuen KDS für die Handlungsfelder der Suchthilfe: Foto©drubig-photo – Fotolia.com
Den Datenschatz kompetent befragen: Foto©famveldman – Fotolia.com
Eingliederungshilfe für Menschen mit Abhängigkeitserkrankungen: Foto©Jürgen Fälchle – Fotolia.com
Fähigkeiten und Beeinträchtigungen in allen Lebensbereichen erfassen: Foto©alotofpeople – Fotolia.com
„Alkohol 2020“: Foto©Voyagerix – Fotolia.com
Katamnesen in der Ambulanten Rehabilitation Sucht: Foto©GVS
Zugangswege erweitern, Übergänge optimieren: Foto©Ulrike Niehues-Paas
Suchtmedizinischer Liaisondienst in somatischen Krankenhausabteilungen: Foto©gpointstudio – Fotolia.com

Titelthema 2/2016: Bewegte Zeiten für die Suchtrehabilitation. Was gibt es Neues in der Entwöhnungsbehandlung?, September 2016

Titelthema 2/2016 – Teil 1, Startseite: Foto©ebednarek – Fotolia.com
Einführung ins Titelthema: Foto©ebednarek – Fotolia.com
RehaCentrum Alt-Osterholz: Fotos©RehaCentrum Alt-Osterholz
Fachklinik Hase-Ems: Foto©Fachklinik Hase-Ems
Titelthema 2/2016 – Teil 2, Startseite: Foto©chrupka – Fotolia.com
Aktuelle Zahlen der Deutschen Rentenversicherung für die Rehabilitation Abhängigkeitskranker: Foto©Wolfilser – Fotolia.com
Komorbide Suchtprobleme in der medizinischen Rehabilitation: Foto©vkara – Fotolia.com
Qualifizierter Entzug – und was dann?: Foto©PlanetEarthPictures – Fotolia.com
Titelthema 2/2016 – Teil 3, Startseite: Foto©Africa Studio – Fotolia.com
Kooperation, Kommunikation, Schnittstellenmanagement: Foto©smuki – Fotolia.com
Ein Gespenst geht um in Deutschland …: Foto©Bits and Splits – Fotolia.com
Das Selbstkontrolltraining SKOLL: Foto: HerrSpecht/PHOTOCASE
„Die Zukunft hat begonnen“: Foto©studiostoks – Fotolia.com

Titelthema 1/2016: Weiterbildungsmöglichkeiten. Höchst relevant für Personalgewinnung und -bindung, Februar 2016

Titelthema Startseite: Foto©contrastwerkstatt – Fotolia.com
Ermutigung tut not!: Foto©Sunny studio – Fotolia.com
Vom Aussterben der Sozialmediziner und der Bedeutung von Weiterbildung: Foto©freshidea – Fotolia.com
Weiterbildungsermächtigungen in Fachkliniken in Westfalen-Lippe: Foto©lenetsnikolai – Fotolia.com
Medikamentöse Rückfallprophylaxe der Alkoholabhängigkeit: Foto©Voyagerix – Fotolia.com
Always on?! Die Effekte der Mediennutzung auf die Entwicklung von Jugendlichen: Foto©ViewApart – Fotolia.com
Zeit der Berichte. Auch viele Teile ergeben nicht immer ein Ganzes: Foto©KONTUREN/Claudia Lingelbach
Flüchtlinge und (Opioid-)Abhängigkeit: Foto©kartoxjm – Fotolia.com
Dieses Spiel muss ein Ende haben!: Foto©Wolfgang Schmidt-Rosengarten

Titelthema 3/2015: Legalisierung von Cannabis?! Märkte, Menschen, Meinungen, September 2015

Titelthema Startseite: Foto©York – Fotolia.com
Schwarzer, grauer, grüner Markt: Foto©rubenkh – Fotolia.com
Epidemiologie des Cannabiskonsums: Foto©Davido – Fotolia.com
Gesundheitliche Folgen von Cannabiskonsum: Foto©asierromero – Fotolia.com
Modelle der Cannabisregulierung: Foto©Lsantilli – Fotolia.com
„Soll Cannabis legalisiert werden?“: Foto©renatas76 – Fotolia.com; Foto©Arcady – Fotolia.com
Die Mitarbeitenden mitnehmen: Foto©vege – Fotolia.com
Verbandsauswertung des buss: Foto©Jürgen Fälchle – Fotolia.com
Belegungsumfrage des buss: Foto©Thomas Reimer – Fotolia.com
Schematherapie in der Suchtbehandlung?: Foto©rolfkremming – Fotolia.com

Titelthema 2/2015: Die BORA-Empfehlungen. Berufliche Orientierung in der Suchtrehabilitation weiterentwickeln, Mai 2015

Titelthema Startseite: Foto©Kurhan – Fotolia.com
Wofür brauchen wir BORA?: Foto©maskarad – Fotolia.com
BORA kompakt: Foto©shaiith – Fotolia.com
Drogenpatienten sind anders: Foto©WavebreakmediaMicro – Fotolia.com
Weiterführende Maßnahmen nach der Rehabilitation: Foto©bluedesign – Fotolia.com
Arbeitsbezogene Ergotherapie in Suchtreha-Kliniken: Foto©Minerva Studio – Fotolia.com
Aufklärung zu Essstörungen intensivieren: Foto©Vectodoodler – Fotolia.com
Europäischer Drogenbericht 2015: Foto©EMCDDA
Mensch und Milligramm: Foto©diego cervo – Fotolia.com
Anstieg des Cannabiskonsums bei Jugendlichen und jungen Erwachsenen: Foto©dalaprod – Fotolia.com

Titelthema 1/2015: Ambulante Suchthilfe. Umbrüche in einem wichtigen Baustein des Suchthilfesystems, Januar 2015

Titelthema Startseite: Foto©anathel – Fotolia.com
Wo stehen die Beratungsstellen?: Foto©crazymedia – Fotolia.com
Viel mehr als nur Beratung: Foto©Anja Vennedey
Nützlichkeit, Sichtbarkeit und Kooperation: Foto©orfeev – Fotolia.com
Soziale Arbeit in der ambulanten Suchthilfe: Foto©Trueffelpix – Fotolia.com
Verbesserung des Entscheidungsverhaltens bei Substanzmittelabhängigkeit: Foto©Gina Sanders – Fotolia.com
Psychotherapie bei Internetsucht: Foto©ra2 studio – Fotolia.com