Katharina Lamprecht, Stefan Hammel, Adrian Hürzeler, Martin Niedermann

Wie der Tiger lieben lernte

120 Geschichten zum Umgang mit psychischem Trauma

Mit Metaphern führen die therapeutischen Geschichten behutsam an die Erinnerung der traumatisierenden Ereignisse heran und vermitteln einen Moment des Innehaltens und der Fürsorge. » zum Artikel

Sebastian Wolf, Johanna Zeibig, Martin Hautzinger, Gorden Sudeck

Psychische Gesundheit durch Bewegung

ImPuls – ein sport- und bewegungstherapeutisches Programm für Menschen mit psychischen Erkrankungen

„ImPuls“ ist ein verhaltenstherapeutisches Bewegungsprogramm für Patient*innen mit Depressionen, Angststörungen und Schlafstörungen. Es verbindet Gruppentherapie mit Ausdauersport und zielt darauf ab, Sport und Bewegung schnell in den Alltag zu integrieren. » zum Artikel

Astrid Müller, Nora M. Laskowski, Nadja Tahmassebi

Therapie-Tools Kaufsucht

Dieser Band bietet zahlreiche Materialien für alle Phasen der Therapie. Neben verhaltenstherapeutischen Techniken kommen auch imaginative Verfahren, Motivational Interviewing und Werteklärung zum Einsatz. » zum Artikel

Jasmina Stoebel, Herbert Rebscher, Reiner Hofmann (Hg.)

Digitalisierungsprozesse, Prozessdigitalisierung

Managementherausforderungen für die Organisationen der Gesundheitsversorgung

Digitalisierungsprozesse und Prozessdigitalisierung sind zwei Seiten einer Medaille: Es genügt eben nicht, die gegenwärtigen Prozesse zu digitalisieren, sondern die vernetzten Möglichkeiten erzwingen gänzlich neue und abgestimmte Prozesse. Autoren aus Wissenschaft, klinischer und industrieller Forschung und der Versorgungspraxis stellen den gegenwärtigen Stand und die nächsten Schritte vor. » zum Artikel

Thomas Schnell

Verhaltenstherapie der Sucht

Im Buch werden evidenzbasierte verhaltenstherapeutische Interventionen anschaulich vorgestellt, und es wird der Blick auf den wichtigen Aspekt der Lebensqualität und eine individuelle, die eigenen Bedürfnisse befriedigende Lebensgestaltung gerichtet. » zum Artikel